Ausschreibung – 75 Jahre RCN  –  75 Km Wanderfahrt auf Starnberger See und Ammersee vom 03.– 06. Oktober 2024

Liebe Ruderfreunde,

Im bayerischen Fünfseenland wollen wir die beiden größten Seen, den Starnberger See und den Ammersee rudern. Wir werden ca. 75 km rudern, bei schwierigen Verhältnissen auch weniger. Zur Fahrt werden wieder ein 9-sitziger Bus  und evtl. PKWs eingesetzt.

Unterkunft

Wir sind am Starnbergersee  in Pöcking im Standquartier Hotel Villa Sisi untergebracht. Folgende Zimmer sind reserviert: 

6 EZ a 12 qm zu 103,80 € / Nacht

4 DZ a 14 qm mit franz. Doppelbett zu 174,60 € / Nacht

1 DZ , 24 qm 1 Doppelbett u. 1 Einzelbett zu 206,90 €/Nacht                         

Alle Preise verstehen sich incl. Frühstück. Stornierungskosten bis 25. September keine, danach 100 % ! Alle Zimmer werden im Namen der Teilnehmer gebucht, evtl. Stornokosten  trägt der Teilnehmer selbst.
Es ist auch möglich mit dem Wohnmobil anzureisen, Stellplatzsuche dann in Eigenregie.

Vorläufiger Zeitplan:

Mittwoch, 2. Oktober: 18.00 Uhr: Verladen der Boote

Donnerstag, 3. Oktober: 07.30 Uhr: Abfahrt zum Tutzinger RV am  Starnberger See und aufriggern. Rudern von Tutzingen zum Münchener RC in Starnberg, ca. 12 km.

Freitag,  4. Oktober: Restumrundung des Starnberger Sees im Uhrzeigersinn von Starnberg über Seeshaupt nach Tutzingen, ca. 28 km.

Samstag, 5. Oktober: Fahrt zum Ammersee und Umrundung, ca. 24 km.

Sonntag, 6. Oktober: Fahrt zum Ammersee und kleine Ruderrunde, ca. 11km. Danach Verladung und Heimfahrt.

Meldung:

Verbindliche Anmeldung bis spätestens 15. September auf der Liste im Bootshaus  oder an spitzer.mawe@t-online.de mit anschließender Überweisung der Hotelkosten auf mein Konto IBAN DE17674500480003871548, bis 19.9., da die Hotelkosten am 22.9. von meiner Kreditkarte abgebucht werden.

Die Teilnehmer sollten über genügend Rudererfahrung und „Sitzfleisch“ verfügen. Die Mitnahme einer Rettungsweste ist auf Seen obligatorisch.

Auf rege Teilnahme freut sich

Euer Wanderruderwart

Werner Spitzer  

Kommentare sind deaktiviert.