Regelungen des Sportbetriebes und des Vereinsleben während der Corona-Pandemie ab April 2022


Liebe Vereinsmitglieder,


wie man schon aus den Medien entnehmen konnte, werden ab heute fast alle Corona-Regelungen durch die Bundes- und Landesregierung aufgehoben. Dies ermöglicht uns als Verein ein fast normales Vereinsleben ohne Beschränkungen.


Wir heben hiermit alle bisher geltenden Regelungen auf.


Möchten aber speziell auf die allgemein bekannten Hygieneregeln hinweisen. Diese müssen auch weiterhin eingehalten werden:
• Personen die Corona-Symptome aufweisen oder mit Corona infiziert sind, dürfen das Gelände des Clubs nicht betreten
• Hände beim Betreten des Bootshauses/Kraftraums desinfizieren (Mittel vorhanden)
• Benutztes Gerät (Skulls, berührungsstellen am Boot, benutze Geräte im Kraftraum usw.) vor und nach
Gebrauch desinfizieren
• Niesen in die Armbeuge
• Gründliches Händewaschen
• Usw.


Die Nutzung des Kraftraums muss weiterhin online reserviert werden. Die im Kraftraum ausgelegte Tabellenübersicht (Papierform) wird wie üblich dokumentiert. Weitere Informationen zur Nutzung des Kraftraums, sind im Onlineformular nachlesbar.


Auch wenn jetzt fast alle Regelungen aufgehoben werden, heißt das nicht, dass das Corona-Virus verschwunden ist.
Wir bitten weiterhin um gegenseitige Rücksichtnahme.


Die Teilnahme am gesamten Sportbetrieb und Zusammenkünfte im Club, obliegt jedem Mitglied in eigener Entscheidung und Verantwortung.


Mit sportlichen Grüßen
Der Vorstand

Kommentare sind deaktiviert.