Hallensport mit Lucina

Liebe Ruderer,

...und ja, auch im Winter kann gerudert werden :-). Zumindest wenn keine Eisschollen auf dem Neckar sind oder kein Hochwasser ist. Es ist lediglich etwas wärmere Kleidung z.B. auch ein Nierenwärmer, empfehlenswert.

Unabhängig davon, möchte ich wie jedes Jahr, ein Ergänzungstraining während der Wintermonate anbieten.

WO:  Ludwig-Erhardt-Schule, Mosbach (Sporthalle) Jean de la Fontaine Str. 1

WANN: Jeden  Freitag 19:30 Uhr (In den Schulferien bleibt die Halle geschlossen)

BEGINN: 9.11.18

Trainingsziel : Abwechslung und Spaß 🙂 für alle! 

Genauer formuliert, ist das Ergänzungstraining Ausgleich und Abwechslung zugleich, es zielt auf Förderung der

- Ausdauer
- Kraft
- Koordination und Beweglichkeit.

Damit werden nicht nur die Leistungsvoraussetzungen  für das Rudern geschaffen. Es können dadurch muskuläre Dysbalancen vermieden und damit einseitigen Ruderbelastungen vorgebeugt werden.

Hauptthema wir also sein: Verbesserte Bewegungskopplung durch  Kräftigungs- und Mobiltätsübungen für die Rumpfmuskulatur in Kombination mit koordinativen und sensomotorischen Training z.B. Gymnastik unter Einsatz von Pezziball bzw. Balanceübungen.

Kleine Sequenzen aus Stepaerobic zur Einstimmung und Yoga zur Entspannung sind natürlich wieder dabei, das muss sein.

Zum Abschluss finden (lustige) Ballspiele statt.

Ich hoffe Ihr habt viel Lust auf "Freitagsport" bis dann.

Liebe Grüße
Lucina

Kommentare sind deaktiviert.