Anrudern und Bootstaufe beim RC Neptun Neckarelz

Strahlender Sonnenschein und angenehme Temperaturen waren die optimalen Vorrausetzungen für das diesjährige Anrudern des RC Neptun Neckarelz an dem sich 25 Aktive in 8 Booten beteiligten. Das Anrudern war gleichzeitig aber auch Anlass 1 neuen Einer für den Breitensport zu taufen. Bevor das geschah gab es einen kleinen Sektempfang.

Nachdem der neue 1. Vorsitzende Christof Mölkner die anwesenden Mitglieder begrüßt hatte, hielt er eine kurze Ansprache bevor er das Wort an die Taufpatin Kristine Dinter weiter gab, die das Boot mit einem Glas Sekt auf den Namen Nyx taufte, verbunden mit dem Wunsch, dass immer eine Handbreite Wasser unter dem Bootsschwert verbleiben möge. Laut der griechischen Mythologie ist Nyx die Göttin der Nacht.

Nach dem Anrudern traf man sich noch zu einem gemeinsamen Kaffeetrinken im Clubhaus, wobei die köstlichen  Kuchen von einigen Mitglieder gespendet worden waren.

Rudern ist ein Sport, der auch in den Wintermonaten ausgeführt werden kann, wenn die Witterungs- und Wasserverhältnisse es zulassen. Somit hat das Anrudern mehr einen symbolischen Charakter der dokumentiert, dass nun wieder regelmäßig an bestimmten Tagen ein Sportbetrieb stattfindet. So findet jeweils Montag- und Freitag das sogenannte HaSen-Rudern statt, wobei HaSen ein Synonym für Hausfrauen und Senioren ist. Weiterhin besteht  dienstags und donnerstags die Möglichkeit ab 18:00h an einem allgemeinen Abendrudern teilzunehmen.

Kommentare sind deaktiviert.