Verein

Geschichte des Ruderclub Neptun Neckarelz

Gegründet 1949 unter dem Namen "Ruder-und Kanuclub Neptun e.V." zählt der Ruderclub Neptun heute über 220 Mitglieder.

Vom Jugend und Leistungssport zum Breitensport, von Wanderrudern bis zu Tennis bietet der Verein ein breit gefächertes und gut betreutes Angebot, das für Jung und Alt geeignet ist. Freizeitgestaltung als Ausgleich und Mannschaftsgedanke, Fitness und Erfolg stehen im Mittelpunkt unseres Ruderclubs.

Blick vom Neckar auf das ursprünglich gebaute Bootshaus mit Wirtschaft und Pächterwohnung

Blick vom Neckar auf das ursprünglich gebaute Bootshaus mit Wirtschaft und Pächterwohnung

 

Kurzer Geschichtlicher Überblick des RCN
1949
Gründungsversammlung am 1. Juli, 1. Vorstand Siegfried Monse, 2. Vorstand Josef Prudlo, Eintrag ins Vereinsregister unter dem Namen ‚Ruder- und Kanuclub „Neptun“ e.V. (RKC)‘
1950
1. Bauabschnitt: Bau der ersten Bootshalle
1954
2. Bauabschnitt: Bau des ersten Bootshauses. Auf die Bootshalle wird ein Geschoss mit Restaurant, Clubzimmer und kleiner Pächterwohnung aufgesetzt.
1971
Das Bootshaus wird an die Bundesstraßenverwaltung verkauft, es muss Platz machen für den Bau einer Umgehungsstraße. Beginn des Neubaus an seinem jetzigen Standort.
1974
Beschluss, eine Tennis-Abteilung zu gründen. Bau eines Tennisplatzes 1976; höher gelegt 1990.
1974
Der Verein gibt sich eine neue Satzung und ändert seinen Namen in ‚Ruderclub „Neptun“ Neckarelz e.V. (RCN)‘
1975
Einweihung des neuen Bootshauses.
Ende der
80er Jahre
Umgestaltung des ehemaligen „Jugendraums“ zu einem „Kraftraum“

Mehr historische Bilder findet Ihr in der Bildergalerie

Infos zum Verein

Ein Grund für eine Mitgliedschaft ist das vielseitige Angebot, welches der Club seinen Mitgliedern bietet. Hierzu zählen neben dem Rudern auf dem heimischen Neckar auch Wanderfahrten auf anderen Flüssen und Seen, ein Sportangebot im clubeigenen Fitnessraum sowie das Tennisspielen auf dem Clubgelände.

Interesse am Rudern und an unserem Verein? Gerne können Sie bei uns Mitglied werden. Hierzu können Sie uns persönlich kontaktieren bzw. den Aufnahmeantrag ausfüllen und an uns senden oder auch persönlich übergeben:  Aufnahmeantrag für den RCN

Die Satzung des Vereins kann unter folgendem Link eingesehen und bei Bedarf ausgedruckt werden: Satzung des RCN

 

 

Unser Vereinsangebot

Rudern ist ein naturverbundener Wassersport. Er verbindet Kraft und Ausdauer, Teamgeist und Dynamik. Zu fast allen Jahreszeiten kann man Flüsse und Seen mit dem Boot erkunden.
Wir bieten unseren Rudersport für alle Altersklassen an. Sowohl für die Jugend, den Leistungsport als auch für den Breitensport.

Immer wieder werden regelmäßig Wanderfahrten als Ein- oder mehrtägige Ausflüge angeboten. Wanderfahrten zu anderen Ruderclubs werden bundesweit durchgeführt. Eindrucksvolle Eindrücke und gemeinschaftliche Erlebnisse stehen hier im Vordergrund.
Berichte über vergangene Wanderruderfahrten erfahren Sie hier: Wanderrudern

Speziell in den Wintermonaten ist das Rudern auf dem Neckar oft nicht möglich. Damit unsere Mitglieder auch in dieser Zeit die Gelegenheit haben sich fit zu halten bieten wir einen eigenen Kraftraum an, in dem neben einigen Ruderergometern auch noch andere Geräte zum Muskelaufbau- und Erhalt dienen.
Mehr Infos gibt es hier: Kraftraum

Auf unserem Vereinsgelände befindet sich unter anderem auch ein eigener Tennisplatz. So können Mitglieder neben dem Rudersport auch eine zusätzliche Sportart ausüben. Dies bietet Abwechslung, dient der Vereinsgemeinschaft und ist eine Alternative.
Mehr Infos zu diesem Angebot gibt es hier: Tennis

In den Wintermonaten betreiben wir in unserem Bootshaus eine eigene Sauna. Mitglieder haben in der kalten Jahreszeit somit die Gelegenheit zu entspannen, Kreislauf und die Immunstimulation anzuregen und positive Effekte auf die Fitness zu erzielen.

Gemeinschaftliche Ausflüge, die auch mal nicht mit dem Rudern in Verbindung stehen, werden immer wieder von einzelnen Gruppen organisiert. Feste und Partys finden bei uns im Clubhaus anklang, von der Faschingsveranstaltung bis zur Halloweenparty und vieles mehr...

Regelmäßige als auch außerordentliche Versammlungen gehören zur Vereinspflicht. Hier werden wie in jedem anderen Verein auch die Planungen und Wahlen in der Gemeinschaft durchgeführt.