Leistungssport

Leistungssport

Die leistungssportlichen Aktivitäten des RCN liegen schon lange zurück, ebenso die  damaligen großen Erfolge.

Seit einiger Zeit haben sich Anna Kratz als  Trainerin/Anfängerausbildung und Axel Fütterer als Sportvorsitzender darum bemüht, wieder neue, jüngere Ruderinnen und Ruderer zu rekrutieren. Mit ca 25 neuen Mitgliedern ist ihnen das eindrucksvoll gelungen.  Einige der Neuen zeigten großes Interesse am Rennboot-Rudern mit solider technischer Ausbildung.

Sebastian Keller (mitte) und Sören Wenzel (unten) errangen 2016 weitere Titel für den Ruderclub

Der Vorstand reagierte darauf mit dem Kauf von vier neuen Renneinern und einem neuen Rennvierer. Diese Boote werden jetzt von einer leistungssportlich orientierten Ruder-Gruppe benutzt.

Ihr Ziel ist es neben der Vervollkommnung der Rudertechnik, auch in den Master-Rennen an den Start zu gehen. Im Herbst 2015 starteten dort Anna Kratz und Axel Fütterer im Einer, wo sie jeweils ihre Siege errangen. Das soll weiterer Ansporn für die von ihnen betreuten Rennruderer/innen sein.

2016 konnten Sören Wenzel und Sebastian Keller den Leistungssport bereichern und errangen einige Titel für den Verein.