Monats-Archive: Dezember 2015

Wanderruderjahr 2015

Das Wanderruderjahr war geprägt durch Wanderfahrten im Rahmen des Landesruderwandertreffens in Radolfzell am Bodensee und des Bundesruderwandertreffens in Berlin am Wannsee. Der zusammenfassende Bericht zum Wanderrudern in 2015 kann dem nachfolgenden Link - Bericht des Wanderruderwartes - entnommen werden.

Nikolausrudern 2015

  • nikolausrudern_2015-1
  • nikolausrudern_2015-2
  • nikolausrudern_2015-3

Das "Nikolausrudern 2015" ist schon wieder Geschichte. Dem Ruf der Verantwortlichen Werner Spitzer und Barbara Beltle sind in diesem Jahr zum Rudern 16 Aktive gefolgt. Erfreulich war, dass dabei auch 4 Ruderer waren, die bei Anna und Axel ihren Ruderkurs absolviert hatten. Bei gutem Ruderwetter ( teilweise Sonnenschein und fast Windstille) wurde eine Strecke von 10 km gerudert.

Am anschließenden "gemütlichen Beisammensein" haben 19 Mitglieder teilgenommen. Traditionsgemäß wurde vom 1. Vorsitzenden Georg Lörch die Ehrung für die Jahreskilometerleistung vorgenommen. Spitzenreiterin in diesem Jahr war Anna Kratz mit 1907 Kilometer, die damit die Spitzenreiterin der letzten Jahre - Ursel Brenner - auf den zweiten Platz verwiesen hat.

Zum Abschluss berichtete Wanderruderwart Werner Spitzer über die Wanderfahrten im abgelaufenen Jahr und ehrte die Mitglieder, die das Wanderruderabzeichen für das Jahr 2015 erworben hatten. Ein besondere Ehrung erfuhr Werner Löhken, der in diesem Jahr die 26te Wiederholung geschafft hat.

Vielen Dank den beiden Organisatoren und den Spendern der Kuchen, die in diesem Jahr mehr als ausreichend waren!

Wanderruderfahrt Spreewald-Berlin

Ursel und Hugo Brenner hatten im Vorfeld zum "50sten Bundeswanderrudertreffen in Berlin" an einer Wanderruderfahrt von Lübben im Spreewald zum Berliner Wannsee vom 12. - 18. September 2015 teilgenommen. Ein Höhepunkt dieser Fahrt war sicherlich die Teilnahme an einer Demonstration mit 37 Ruderbooten und 4 Kajaks auf der Spree vor dem Regierungsviertel in Berlin. Dieser…
Mehr lesen